Corona: Quarantäne für alle oder Quarantäne für Gefährdete? Roger Köppel Weltwoche Daily, 19.03.2020

1673 Views · Published on Fri, 20 March 2020 · WAHRHEIT.TV

Joachim Nikolaus Steinhöfel schrieb:
Das beste was ich bislang zum Thema Virus gehört habe. Ruhig, kenntnisreich und mit vernünftigen Vorschlägen, wie man einerseits die Gefährdeten schützen kann, ohne die gesamte Bevölkerung in Geiselhaft zu nehmen und einen ökonomischen Kollaps zu provozieren. Die Schweizer Zeitungen sind das neue Westfernsehen.
 

#Coronavirus: Quarantäne für alle oder Quarantäne für Gefährdete? 00:20
Die interessanten Ansichten eines deutschen Virologen. 03:08
Was der Bundesrat besser machen könnte.Positive Reaktionen aus Bern. 11:02
Eigenverantwortung* 14:10
Aufstand der Gewerbler. 24:27
Lichtblick. 25:10

Noch mehr Weltwoche Daily gibt es nach kostenloser Anmeldung hier: www.weltwoche.ch/daily

Roger Köppel, Chefredaktor und Verleger

Roger Koeppel privat. Zuhause in der Bibliothek.

Biographie

Roger Köppel wurde 1965 in Zürich geboren. Er besuchte in Kloten und Bülach seine Schulen und studierte politische Philosophie, Geschichte der Neuzeit  und britische und amerikanische Geschichte. Sein Studium schloss er mit dem Lizentiat und einer Arbeit über den verfemten deutschen Staatsrechtler Carl Schmitt und den Untergang der Weimarer Republik beziehungsweise den Aufstieg Hitlers ab.

Schon während seiner Ausbildung war Köppel für diverse Zeitungen tätig, vor allem aber ab 1987 für die Neue Zürcher Zeitung in den Ressorts Sport und Film. 1995 wechselte er zum Tages-Anzeiger und dort ins Kulturressort, ehe er 1997 als Chefredaktor die Zeitungsbeilage Das Magazin übernahm und mit seinem Team zu einer Blüte führte. Nach eigenem Bekunden war das Magazin für Köppel immer eine Art Weltwoche im Exil.

Köppel trat freiwillig als Magazin-Chef zurück, um für den Tages-Anzeiger Korrespondent in New York zu werden. Vor seinem Wechsel in die USA erhielt er jedoch das Angebot, die schwer defizitäre Weltwoche zu leiten, als angestellter Chefredaktor. Es war eine turbulente Zeit mit mehreren Besitzerwechseln, doch es gelang, mit einer konzeptionellen Erneuerung die Zeitung aus den roten Zahlen zurück in die Profitabilität zu bringen.

Nach Ablauf seines Dreijahresvertrags nahm Köppel ein Angebot des Axel-Springer-Verlags an, die renommierte bürgerliche Tageszeitung Die Welt in Berlin zu führen.  Dort unterstützte der Chefredaktor die liberale Agenda-Politik von SPD-Kanzler Gerhard Schröder und schrieb gegen die von Brüssel geplante EU-Verfassung an, was international Aufsehen erregte.

In seiner Funktion als Welt-Chef lernte Köppel viele internationale Politiker und Publizisten kennen, unter anderem Lord Weidenfeld, Joachim Fest, Frank Schirrmacher, Helmut Kohl, Otto Graf Lambsdorff, Henry Kissinger, Angela Merkel, Simon Sebag Montefiore, Hans Magnus Enzensberger oder Boris Johnson.

Köppel hätte eigentlich für eine weitere Vertragsperiode bis 2012 in Berlin bleiben sollen, um auch die Verantwortung für die politische und wirtschaftliche Berichterstattung der Welt am Sonntag zu übernehmen, doch stattdessen eröffnete sich ihm 2006 die Möglichkeit, die erneut in die roten Zahlen gerutschte Weltwoche als Unternehmer und Chefredaktor zu übernehmen.

Köppel investierte sein ganzes Vermögen plus Bankschulden. Erneut gelang der Turnaround. Die Zeitung ist seit ihrer Eigenständigkeit profitabel. Wichtige Auszeichnungen: Schweizer Journalist des Jahres (2006), Schweizer Politik-Journalist des Jahres (2008), Gewinner des Ludwig-Erhard-Preises für Wirtschaftspublizistik in Berlin als erst vierter Schweizer (2010).

Roger Köppel ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Seine Hobbys sind Tennis, Literatur, Geschichte, Musik und Philosophie. Seit 2015 ist Köppel auch Mitglied des nationalen Parlaments in Bern. Er wurde für die Schweizerische Volkspartei (SVP) mit einem Rekordresultat in den Nationalrat gewählt. Dort engagiert er sich vor allem aussenpolitisch für eine institutionell unabhängige und weltoffene Schweiz ausserhalb der EU. Seine politische Einstellung bezeichnet er als «liberalkonservativ und diskussionsfreudig».

Zufällige Videos

"WERDEN WIR VON IDIOTEN REGIERT?"  Peter Hahne live

"WERDEN WIR VON IDIOTEN REGIERT?" Peter Hahne live

1 month ago

Erfolgsautor und TV-Legende Peter Hahne sprach am 3. Mai 2024 live im Referat beim „Dinner mit Input“ in Kloten (CH) zum Thema: "werden wir von Idioten Regiert". Gastgeber: Remko Leimbach. Dir gefallen diese Videos? Dann solltest du mal live dabei sein. Werde Teil unserer Community: Alle Infos...

Salongespräch 188 Die Einschläge nehmen zu und werden gezielter,...

Salongespräch 188 Die Einschläge nehmen zu und werden gezielter,...

1 month ago

Link zum Buch: Illusion Spielzeug der Wahrheit: https://www.amazon.de/Illusion-Spielzeug-Wahrheit-Mike-Michaels/dp/B08JVKGQ14...

Bedeutung von To Leave Something Behind von Sean Rowe |  #koogle...

Bedeutung von To Leave Something Behind von Sean Rowe | #koogle...

7 months ago

Das Lied "To Leave Something Behind" von Sean Rowe vermittelt eine Botschaft über die Bedeutung, eine bedeutsame Hinterlassenschaft in einer Welt zu hinterlassen, die oft materielle Besitztümer über Liebe und menschliche Verbindungen stellt. Die Texte drücken eine gewisse...

AfD-Fraktionsvorsitzende Alice Weidel im ARD-Sommerinterview

AfD-Fraktionsvorsitzende Alice Weidel im ARD-Sommerinterview

9 months ago

Alle Sommerinterviews und die interaktiven Frag-selbst-Streams in der ARD-Mediathek: https://1.ard.de/Sommerinterview_2023?yt=d Die AfD.. .

Gregor #Gysi nimmt Abschied - Scharfe Kritik an deutscher...

Gregor #Gysi nimmt Abschied - Scharfe Kritik an deutscher...

9 months ago

Gregor Gysi (Linke) legt seinen Posten als aussenpolitischer Sprecherin seiner Fraktion im Bundestag nieder. Das sagte er in seiner Rede im Bundestag am 6.9.2023. #gysi #baerbock #ukraine  

Können 100 Ärzte lügen  - DER FILM | Kai Stuht Video | Aufklärung...

Können 100 Ärzte lügen - DER FILM | Kai Stuht Video | Aufklärung...

9 months ago

Eine Dokumentation, welche Gänsehaut verursacht, aber auch aufzeigt, wie wichtig es ist, dass alle Meinungen in einer echten Demokratie gehört werden. Einst angesehene Ärzte werden nun geächtet und diffamiert. In der Dokumentation kommen 100 Ärzte zu Wort. Der Film startet mit einem der...

Ich bin es leid… #koogle zitiert !   Mehr dazu→...

Ich bin es leid… #koogle zitiert ! Mehr dazu→...

10 months ago

Ich bin es leid…………. Wenn Kinder und Enkel fragen „du hast es gewusst und dennoch nichts dagegen getan?“ dann kann ich sagen, ich habe alles, was ich an Wissen zusammen tragen konnte, aufgeschrieben und mitgeteilt. Ich bin von jeher für Schwächere eingetreten...

Das Geschäft mit dem www.Krieg.Co (Dr. Daniele Ganser im Fair Talk...

Das Geschäft mit dem www.Krieg.Co (Dr. Daniele Ganser im Fair Talk...

10 months ago

30.04.2023 http://Krieg.Co #Krieg ist ein Geschäft. Viele Medien verbreiten absichtlich Feindbilder. Wie könnte man den Frieden stärken? Darüber sprach der Journalist Jens Lehrich in der Talk-Show Fair Talk mit seinen Gästen Gabriele Gysi, Hans-Joachim Maaz, Uli Masuth und #DanieleGanser. Die...

 #ltw23 Wahlverhalten - Ganss & Sohn aus...

#ltw23 Wahlverhalten - Ganss & Sohn aus...

10 months ago

05.02.2023 #Krise http://Odummwald.de #Ganss Doppel -D- Show: So dumm ist Deutschland! In diesem Video sprechen wir über das Thema, das die aktuelle Lage in der sich Deutschland befindet nicht der Regierung zu verschulden ist sondern den Menschen die es zulassen und wieder wählen.  

Elektro Zukunft : Schneechaos im erneuerbare Energien-Land

Elektro Zukunft : Schneechaos im erneuerbare Energien-Land

11 months ago

Wahrheitstheoretiker Wochenschau.TV - Wahrheit.TV  · 1 Std.  ·    Elektrokalypse: Winter 2030, heftige Schneefälle und Kälte haben ganz Deutschland erfasst. Photovoltaik eingeschneit, Windräder wegen Sturm...

Medien und Vertrauen - Moats Auf Deutsch - Episode 1 - mit Dr....

Medien und Vertrauen - Moats Auf Deutsch - Episode 1 - mit Dr....

11 months ago

Gäste: Daniela Dahn Friedrich Merz (Parodist Reiner Kröhnert) Kayvan Soufi-Siavash (bekannt als "Ken Jebsen") Ist es nur der moralische...

Beste Rede zur politischen Lage in unserem korrupten Heimatland |...

Beste Rede zur politischen Lage in unserem korrupten Heimatland |...

11 months ago

Der Preis für Zivilcourage 2023 geht an den Arzt und alternativen Medienunternehmer Dr. Paul Brandenburg. Der Preis wurde von Max Otte ins Leben gerufen und wird jetzt von einer Gruppe engagierter Unternehmer finanziert. Wikipedia: Paul Brandenburg (* 1978 in West-Berlin) ist...