Die Pseudo-Krise • Haben wir den Verstand verloren? #kenfm STANDPUNKTE

77 Views · Published on Sun, 22 March 2020 · Wahrheit.TV

Wir alle verhalten uns zunehmend wie ein Elefant, der von einer Hauskatze angegriffen wird und dann, genervt und um ihr auszuweichen, versehentlich von einer Klippe springt und stirbt. Alltäglich sterben 150.000 Menschen auf der Welt. 25.000 davon verhungern, aber Hunger ist ja nicht ansteckend, also brauchen wir auch wegen dieser 25.000 kein zusätzliches Klopapier.

 

 

15.000 unser 150.000 täglichen Toten sterben an den Folgen des Rauchens. Auch Passivrauchen ist nicht ungefährlich, aber wir schaffen wegen dieser Gefahr nicht die Versammlungsfreiheit ab. Und wegen unserer zahlreichen Verkehrstoten reißen wir auch nicht all unsere Autobahnen aus dem Boden. Etwa 1.800 Menschen versterben alltäglich an Grippeviren. Es sterben nicht 25.000 oder 15.000 Menschen täglich an Corona. Sondern ungefähr 250. Weltweit. Einschränkung: Etliche dieser Menschen sterben wohl nicht an Corona. Sondern mit Corona. Die behandelnden Ärzte weisen darauf ausdrücklich hin: Alle bisher Verstorbenen hatten zahlreiche ernste Vorerkrankungen, an denen sie ohnehin eher früher als später verstorben wären. Es ist daher mehr als kühn zu behaupten, die bisherigen cirka 8.000 Todesopfer seien „an“ Corona gestorben. Abermals: Es handelt sich bei den global allenfalls 250 pro Tag Verstorbenen nicht um junge Verhungernde. Zahlen, bitte (#1): Alle 5 Sekunden verhungert ein Kind). Alle Coronatoten waren alt und/oder hatten zwei oder mehr Vorerkrankungen. Hierzu lassen sich zwei Spoiler nicht vermeiden. Spoiler 1: Wer sich mit zwei, drei ernsten Vorerkrankungen (Kategorie Krebs, Diabetes, Herzschwäche), diversen Pharmadauerpräparaten in den Blutbahnen und 85 Lebensjahren auf dem Buckel auch noch eine Lungenentzündung einfängt, stirbt. Das ist kein Corona-Phänomen, sondern normal. Ärzte bezeichnen die Lungenentzündung als Freund der ganz Alten, denn wir müssen an irgendwas sterben und das Wegdämmern ins Ewige ist fast allen anderen Abgängen vorzuziehen. Spoiler 2: Keinem unserer nun toten, vorher uralten Erkrankten hat die Beatmung auf den Intensivstationen etwas genützt. Und dabei wird es bleiben. Keinem, der mit 80+ sowie zwei, drei Vorerkrankungen zusätzlich an Covid-19 erkrankt, wird die Intensivpflege etwas nützen. Wer alt und polymorbid an Covid erkrankt, stirbt. Deshalb möchte ich morgen von allen offiziellen Stellen weltweit hören:..weiterlesen hier: https://kenfm.de/standpunkte-•-die-pseudo-krise/ +++ Ein Standpunkt von Sven Böttcher. "Hinweis zum Rubikon-Beitrag: Der Text erschien zuerst im „Rubikon – Magazin für die kritische Masse“ (https://www.rubikon.news) in dessen Beirat unter anderem Daniele Ganser und Rainer Mausfeld aktiv sind. Da die Veröffentlichung unter freier Lizenz (Creative Commons) erfolgte, übernimmt KenFM diesen Text in der Zweitverwertung (wir als Drittverwertung) und weisen explizit darauf hin, dass auch der Rubikon auf Spenden angewiesen ist und Unterstützung braucht. Wir brauchen viele alternative Medien!" Die Mediengenossen www.Mediengenossenschaft.com

Zufällige Videos

Einblicke in die Corona-Panik von Dr. Wolfgang Wodarg • Stunning...

Einblicke in die Corona-Panik von Dr. Wolfgang Wodarg • Stunning...

4 weeks ago
248

Dr. Wolfgang Wodarg ist der erste Spezialist, den wir getroffen haben, um die aktuelle Krise um das #Coronavirus zu verstehen. Dr. Wolfgang Wodarg is the first specialist we met to understand the current crisis about the coronavirus. Wolfgang Wodarg sagt: Der Corona-Hype beruht nicht auf einer...

Die Geburtsstunde der Lügenpresse – der Fall Eva Herman

Die Geburtsstunde der Lügenpresse – der Fall Eva Herman

9 months ago
246

Der Fall Eva Herman gehört zu den größten Medienskandalen der Nachkriegsgeschichte. Das stellt der Systemanalytiker und Medienwissenschaftler Peter Mersch in seinem neuen Buch Die Geburtsstunde der Lügenpresse – der Fall Eva Herman fest. In einem Interview, das der freie Journalist Robert...

#Corona: Der soziale Crash kommt - #kenfm Tagesdosis 4.4.2020

#Corona: Der soziale Crash kommt - #kenfm Tagesdosis 4.4.2020

5 days ago
15

Wie Medien und Politiker das Thema häusliche Gewalt für ihre manipulativen Interessen nutzen wollen und damit Gewalt und Aggression eher anheizen als beseitigen. Ein Kommentar von Christiane Borowy. Bei der Thematisierung von häuslicher Gewalt in der Corona-Krise bohren Politiker und Hauptmedien...

STANDPUNKTE • Coronavirus: Irreführung bei den Fallzahlen nun...

STANDPUNKTE • Coronavirus: Irreführung bei den Fallzahlen nun...

1 week ago
74

Bislang vermieden es das Robert Koch-Institut und die Bundesregierung, die Anzahl der wöchentlich in Deutschland durchgeführten Corona-Tests zu erheben und zu veröffentlichen. Stattdessen wurden mit aus dem Zusammenhang gerissenen Fallzahlen Angst und Panik geschürt. Amtliche Daten belegen nun...

Andreas Popp: Wir haben keine Krise, es ist viel schlimmer…

Andreas Popp: Wir haben keine Krise, es ist viel schlimmer…

7 months ago
317

In welcher Phase befindet sich das globale Geldsystem? Welche Anlagen sind noch sicher? Was bringt uns die kommende Zeit in Sachen Rentenzahlungen, privater Altersvorsorge, Zusatzrente, Investmentfonds, Aktien etc., wenn jetzt die geburtenstarken Jahrgänge ihre Gelder abfordern? Wo und wie kann man künftig...

Corona-Krise - "Wir befinden uns im Krieg" #KenFM...

Corona-Krise - "Wir befinden uns im Krieg" #KenFM...

3 weeks ago
19

#coronavirus War on Terror war gestern. War on Corona ist die Gegenwart Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Am 16.März sprach Präsident Emmanuel Macron zu den französischen Bürgern. Nach einleitenden Worten zur Lage der Nation, in Zeiten der Corona-Krise, formulierte er folgende Sätze, Zitat:...

Andreas Popp: Respekt und Wertschätzung als Grundlage in Kanada

Andreas Popp: Respekt und Wertschätzung als Grundlage in Kanada

5 months ago
345

Seit fünfzehn Jahren veranstaltet die Wissensmanufaktur ihre fast schon legendären Kanada-Seminare. In den Sommermonaten reisen seither zahlreiche Menschen aus den deutschsprachigen Ländern auf die wunderschöne Atlantikinsel Cape Breton an der Ostküste. Die erfolgreichen Seminarwochen sind oft...

Schwarz wie Milch: Kurzfilm über Manipulation in den Medien (orig.)

Schwarz wie Milch: Kurzfilm über Manipulation in den Medien (orig.)

1 month ago
116

Schwarz wie Milch / Black Like Milk: Konzeption und Realisation eines Kurzfilmes zum Thema: Beeinflussung durch Medien. Bachelorarbeit der Hochschule Ulm, Studiengang Digital Media. Betreuende Person Prof. Manfred Gaida (c) 2010 Stefan Kempas, Für mehr Infos: www.schwarzwiemilch.de or www.blacklikemilk.com...

Verschwörungstheorien? Das sagt Dirk Müller dazu •...

Verschwörungstheorien? Das sagt Dirk Müller dazu •...

1 year ago
612

Zur gesamten Folge #37 auf YouTube: https://youtu.be/zBlxN4_3reM Zum Andersmacher-Podcast in iTunes: https://apple.co/2S624JN Zum Andersmacher-Podcast auf Spotify: https://spoti.fi/2B2iKbI Zu allen anderen Andersmachern: https://www.aaronbrueckner.de/podcast/ In der Vita meines heutigen Gesprächspartners...

Stürzen weltweit die Aktienmärkte zusammen wegen Corona? Herman...

Stürzen weltweit die Aktienmärkte zusammen wegen Corona? Herman...

1 month ago
68

Europas Wirtschaft auf Talfahrt: Aktienabstürze, Ölpreis-Einbruch, Goldpreis explodiert: Andreas Popp mit einer Einschätzung zum derzeit kollabierenden europäischen Markt. Sowie seine persönlichen Empfehlungen zur Vermögenssicherung in diesen unruhigen Zeiten. Dieses Interview erschien am...

Eva Herman: Das Ziel ist jetzt der Weg

Eva Herman: Das Ziel ist jetzt der Weg

8 months ago
303

Wir nehmen derzeit Abschied von unserer alten Kultur, nicht freiwillig, sondern zwangsweise. Einstige Handwerks-und Ingenieurskunst, frühere Kompetenzen und Bildung werden ausgewechselt gegen Belanglosigkeit und Unvermögen. Was uns jetzt schmerzt und zu hilflosem Schulterzucken führt, lenkt uns aber in...

STANDPUNKTE • Wenn Kinder des Mittelstandes demonstrieren

STANDPUNKTE • Wenn Kinder des Mittelstandes demonstrieren

1 year ago
819

Für Ziele der Regierenden. von Jochen Mitschka. Nein, ich denke nicht, dass Kinder oder besser gesagt Schüler kein Recht auf Demonstrationen haben. Jedem sollte erlaubt sein, laut und deutlich seine Meinung zu verkünden. Ob das nun wieder gegen gesetzliche Regelungen notwendig ist, d.h. gegen die...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •