Glam Rock: Popmusik in den 70ern | Doku | WWW.ProDJ.DE #koogle

175 Views · Published on Fri, 27 September 2019 · ►VIDEOS: ProDJ.de #koogle Eventmarketing

Sexy und extravagant: Der Glam Rock kommt als musikalisches Versprechen daher. Mit der Trennung der Beatles scheint der Quell übersprudelnder Kreativität versiegt. Doch dann, in den frühen 1970er Jahren, rollt eine neue Musikwelle heran. Ein extrovertierter Umgang mit den Codes der Rockmusik werden zum Markenzeichen der Glam Rocker um T. Rex, David Bowie oder Roxy Music. Der Glam Rock war nach der Trennung der Beatles und vor der Punkrevolution die erste bedeutende Musikrichtung der 1970er Jahre. Der schrille Look der Glam Rocker, eingängige Refrains, Übertreibung bis hin zur Ektase und ein extrovertierter Umgang mit den Codes der Rockmusik machen den Glam Rock zu einem einzigartigen Musikstil. Vor allem in Großbritannien brachte er Künstler hervor, die Popgeschichte schrieben, darunter T. Rex und natürlich David Bowie, aber auch Roxy Music, Elton John oder Queen. Sie alle bewohnten einen eigenen Planeten, der schillernder und toleranter schien als der Rest der Welt. Doch Glam Rock ist weit mehr als Plateausohlen, hautenge Hosen, Glitter und jede Menge Schminke. Er ist das musikalische Versprechen von Freiheit für eine Generation, die mit der Trennung der Beatles zur Popwaisen wurde. Wenngleich als Zerrbild, spiegelte der Glam Rock das wahre Gesicht der britischen Jugend mit ihrem Bedürfnis nach sexueller Befreiung und dem Wunsch, sich ein für alle Mal vom damals noch immer herrschenden Konservatismus und Puritanismus loszusagen. Die Dokumentation zeichnet das Porträt dieser kurzen Ära, die mit „Get it on“, „Ziggy Stardust“ und „Virginia Plain“ in die Annalen einging. Nicht nur weil Glam Rock eines der visuell spektakulärsten Kapitel der Rockgeschichte war, sondern weil er Fragen ansprach, die auch 40 Jahre später noch brandaktuell sind: Mehrdeutigkeit nicht nur in musikalischer, sondern auch in sexueller Hinsicht, die Suche nach Leichtigkeit und Extravaganz in einem tristen Alltag und der Wunsch, sich von der Rockmusik salonfähig gemachten pubertären Trieben hinzugeben. Dokumentation von Christophe Conte (F 2019, 54 Min) Abonniert unseren YouTube Kulturkanal: https://www.youtube.com/channel/UCsygZtQQSplGF6JA3XWvsdg Abonniert unseren YouTube Hauptkanal (Dokus und Reportagen): https://www.youtube.com/user/ARTEde Folgt uns in den sozialen Netzwerken: Facebook: https://de-de.facebook.com/artede/ Instagram: https://www.instagram.com/arte.tv/?hl=de

Zufällige Videos

SILLY - Vaterland

SILLY - Vaterland

3 weeks ago
91

Unsere Gedanken kreisen manchmal auch um gesellschaftspolitische schwierige und traurige Themen. Wenn Ihr unser Video anschaut, nehmt Euch die Zeit, den Abspann zu lesen, denn wir haben nicht nur eine Meinung sondern auch ein Ziel. Eure Sillys     Text Mein Vaterland ist fit und...

Onkel Bob und Herr Fabian - Sugar Sugar - #koogle me

Onkel Bob und Herr Fabian - Sugar Sugar - #koogle me

2 weeks ago
113

Herr Fabian und Onkel Bob spielen Perlen der Musikgeschichte: Pop, Beat, Country, Reggae , Rock and Roll und Hits aus den 50 er 60er 70er Jahren mit kleinen Ausflügen in die 80er Jahre und die Neuzeit. Von Jonny Cash, Bill Haley, über die Beatles, Stones, durch die 70 er mit CCR, Santana, Cale und Clapton...

Whitney Houston - performing  "I Will Always Love You" Live...

Whitney Houston - performing "I Will Always Love You" Live...

4 months ago
289

"If your children have grown up with music in their lives, they will always love you" http://ProDJ.de #koogle :   Whitney Houston -  "I Will Always Love You" (HD)              " Tenha o senhor Jesus Cristo...

Jennifer Rush   The Power of Love - Extended

Jennifer Rush The Power of Love - Extended

10 months ago
511

One of the Best Pop Singing Artist Ever & One of The Most Under-rated too... What most don't know is that Jenny also Co-wrote this Song with 2 Other Song Writers... Jen's is the Original Version of "Power of Love" which went to #1 In the UK in 1985,,, Without Jennifer writing this Song Celine Dion...

Interview mit „Edo“ Zanki (*19. 10 1952; † 01. 09 2019) dem...

Interview mit „Edo“ Zanki (*19. 10 1952; † 01. 09 2019) dem...

5 months ago
174

Interview mit „Edo“ Zanki (* 19. Oktober 1952; † 1. September 2019) dem Camp-Paten #edozanki 2018   Edo Zanki - Uns bleibt die Nacht 1990     Die Tänzerin (Original) - Songwriter Edo Zanki (†66) , #edozanki, Vilko Zanki, Ulla Meinecke - LP Wenn...

Der Cocoon Club heißt jetzt moon13

Der Cocoon Club heißt jetzt moon13

4 months ago
166

Moon13 heißt der Nachfolger vom Cocoon Club. Was ist neu? Mehr Sitzgelegenheiten, mehr Dancefloors, neues Podest im Mainfloor, alle Musikstile, fünf Clubs und neue Türsteher. Mondlandschaften schmücken nun das Ufo in Frankfurt/Fechenheim. Der neue Geschäftsführer Frank Reichenbach...

80`s Clochard Musikkassette plus 2019 Party Videos

80`s Clochard Musikkassette plus 2019 Party Videos

3 months ago
326

Original Aufnahme (2 Seite) aus dem Legendären Clochard Höchst im Odenwald auf MC. Auf dem Bild bin ich Michael Wickert         Mehr dazu ► https://www.facebook.com/groups/191515137572283/

Vergessene Odenwälder Künstler: Tribantura - Lack of Sense (1987 /...

Vergessene Odenwälder Künstler: Tribantura - Lack of Sense (1987 /...

3 months ago
222

Recorded 1987 / Remastered 2009 http://www.myspace.com/tribanturamusic Infacted Recordings announces the singing of Tribantura. Tribantura is best known for their 1988 hit "Lack of Sense" released on the ZXY / Techno Drome International (TDI) label. End of May 2009 will see the release of a 6 track CD...

Lichtenberg - Scholze Gret

Lichtenberg - Scholze Gret

9 months ago
420

Der Odenwälder Traditional "Scholze Gret" in neuem Gewand. Weitere Songs und Infos zu uns unter www.lichtenberg-musik.de

jazz4play & Michaela Tischler  \'Stop\'

jazz4play & Michaela Tischler \'Stop\'

6 months ago
210

Jazz4play invite once a month guest artists to perform together their favorite songs in a live video setting. Session #34: Michaela Tischler, a soulful german singer with a strong interpretation of this soul classic by Sam Brown. Arranged by Stefan Randa & Jan Beiling. Live session at StarWay Studio, Frankfurt...

Mein erstes OpenAir Festival:  1st British Rock Meeting in Speyer...

Mein erstes OpenAir Festival: 1st British Rock Meeting in Speyer...

2 months ago
243

WWW.ProDJ.DE #koogle → Das British Rock Meeting (im Rückblick auch als 1. British Rock Meeting bezeichnet) war ein Musikfestival mit mehr als 25.000 Besuchern, das am 4. und 5. September 1971 auf einer Rheinhalbinsel in Speyer stattfand.    ...

Harry Bo und die Gummibärchen - Heinerfest 2019

Harry Bo und die Gummibärchen - Heinerfest 2019

5 months ago
342

Die Partyband aus dem Odenwald! 100pro Deutsch - 100pro live - 100pro Party!

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •