Corona: Quarantäne für alle oder Quarantäne für Gefährdete? Roger Köppel Weltwoche Daily, 19.03.2020

1407 Views · Published on Fri, 20 March 2020 · WAHRHEIT.TV

Joachim Nikolaus Steinhöfel schrieb:
Das beste was ich bislang zum Thema Virus gehört habe. Ruhig, kenntnisreich und mit vernünftigen Vorschlägen, wie man einerseits die Gefährdeten schützen kann, ohne die gesamte Bevölkerung in Geiselhaft zu nehmen und einen ökonomischen Kollaps zu provozieren. Die Schweizer Zeitungen sind das neue Westfernsehen.
 

#Coronavirus: Quarantäne für alle oder Quarantäne für Gefährdete? 00:20
Die interessanten Ansichten eines deutschen Virologen. 03:08
Was der Bundesrat besser machen könnte.Positive Reaktionen aus Bern. 11:02
Eigenverantwortung* 14:10
Aufstand der Gewerbler. 24:27
Lichtblick. 25:10

Noch mehr Weltwoche Daily gibt es nach kostenloser Anmeldung hier: www.weltwoche.ch/daily

Roger Köppel, Chefredaktor und Verleger

Roger Koeppel privat. Zuhause in der Bibliothek.

Biographie

Roger Köppel wurde 1965 in Zürich geboren. Er besuchte in Kloten und Bülach seine Schulen und studierte politische Philosophie, Geschichte der Neuzeit  und britische und amerikanische Geschichte. Sein Studium schloss er mit dem Lizentiat und einer Arbeit über den verfemten deutschen Staatsrechtler Carl Schmitt und den Untergang der Weimarer Republik beziehungsweise den Aufstieg Hitlers ab.

Schon während seiner Ausbildung war Köppel für diverse Zeitungen tätig, vor allem aber ab 1987 für die Neue Zürcher Zeitung in den Ressorts Sport und Film. 1995 wechselte er zum Tages-Anzeiger und dort ins Kulturressort, ehe er 1997 als Chefredaktor die Zeitungsbeilage Das Magazin übernahm und mit seinem Team zu einer Blüte führte. Nach eigenem Bekunden war das Magazin für Köppel immer eine Art Weltwoche im Exil.

Köppel trat freiwillig als Magazin-Chef zurück, um für den Tages-Anzeiger Korrespondent in New York zu werden. Vor seinem Wechsel in die USA erhielt er jedoch das Angebot, die schwer defizitäre Weltwoche zu leiten, als angestellter Chefredaktor. Es war eine turbulente Zeit mit mehreren Besitzerwechseln, doch es gelang, mit einer konzeptionellen Erneuerung die Zeitung aus den roten Zahlen zurück in die Profitabilität zu bringen.

Nach Ablauf seines Dreijahresvertrags nahm Köppel ein Angebot des Axel-Springer-Verlags an, die renommierte bürgerliche Tageszeitung Die Welt in Berlin zu führen.  Dort unterstützte der Chefredaktor die liberale Agenda-Politik von SPD-Kanzler Gerhard Schröder und schrieb gegen die von Brüssel geplante EU-Verfassung an, was international Aufsehen erregte.

In seiner Funktion als Welt-Chef lernte Köppel viele internationale Politiker und Publizisten kennen, unter anderem Lord Weidenfeld, Joachim Fest, Frank Schirrmacher, Helmut Kohl, Otto Graf Lambsdorff, Henry Kissinger, Angela Merkel, Simon Sebag Montefiore, Hans Magnus Enzensberger oder Boris Johnson.

Köppel hätte eigentlich für eine weitere Vertragsperiode bis 2012 in Berlin bleiben sollen, um auch die Verantwortung für die politische und wirtschaftliche Berichterstattung der Welt am Sonntag zu übernehmen, doch stattdessen eröffnete sich ihm 2006 die Möglichkeit, die erneut in die roten Zahlen gerutschte Weltwoche als Unternehmer und Chefredaktor zu übernehmen.

Köppel investierte sein ganzes Vermögen plus Bankschulden. Erneut gelang der Turnaround. Die Zeitung ist seit ihrer Eigenständigkeit profitabel. Wichtige Auszeichnungen: Schweizer Journalist des Jahres (2006), Schweizer Politik-Journalist des Jahres (2008), Gewinner des Ludwig-Erhard-Preises für Wirtschaftspublizistik in Berlin als erst vierter Schweizer (2010).

Roger Köppel ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Seine Hobbys sind Tennis, Literatur, Geschichte, Musik und Philosophie. Seit 2015 ist Köppel auch Mitglied des nationalen Parlaments in Bern. Er wurde für die Schweizerische Volkspartei (SVP) mit einem Rekordresultat in den Nationalrat gewählt. Dort engagiert er sich vor allem aussenpolitisch für eine institutionell unabhängige und weltoffene Schweiz ausserhalb der EU. Seine politische Einstellung bezeichnet er als «liberalkonservativ und diskussionsfreudig».

Zufällige Videos

Energie-Wahnsinn: Bernd Siefert www.Konditor.in Michelstadt.com fleht...

Energie-Wahnsinn: Bernd Siefert www.Konditor.in Michelstadt.com fleht...

10 hours ago
32

Deutschland in der Bäcker- und Konditoren-Krise! Eine Backstube nach der anderen muss dicht machen. Die Betroffenen fühlen sich von der Politik im Stich gelassen. „Vielleicht werden wir normalen Menschen einfach vergessen. Bei mir geht es ja nicht nur um den Betrieb, bei mir geht es ja auch um mein...

Sergej Lawrow Rede vor der UNO Vollversammlung (Deutsch...

Sergej Lawrow Rede vor der UNO Vollversammlung (Deutsch...

3 days ago
22

#Russland #Ukraine #krieg http://Wahrheit.TV • http://Ukraine.Krieg.Co Der russische Außenminister #Lawrow hat die Position Russlands...

WAHLEN - DER FILM  von Jens Magnus  | www.Wahrheit.TV by #Koogle

WAHLEN - DER FILM von Jens Magnus | www.Wahrheit.TV by #Koogle

7 days ago
47

Was wäre, wenn das Wahlsystem in Deutschland nicht so demokratisch ist, wie wir denken? Was, wenn es gerechtere Möglichkeiten der Mitbestimmung gäbe? Immer mehr Menschen in Deutschland spüren, dass das bestehende politische System nicht die Interessen der Mehrheit vertritt. Sie...

Stefan Magnet #Auf1 im #NDR #Zapp Interview ► Was der Mainstream...

Stefan Magnet #Auf1 im #NDR #Zapp Interview ► Was der Mainstream...

1 week ago
36

Stefan Magnet hat im Frühjahr 2021 im österreichischen Linz "Auf1" gegründet, einen "alternativen" Online-Sender. Im ZAPP-Interview spricht er über seine Beweggründe und Pläne für die Zukunft. Und beantwortet clever Fragen zu seinem Netzwerk und den Inhalten...

Medien gegen den Mainstream TEIL 1 - Ken Jebsen, Stefan Magnet und...

Medien gegen den Mainstream TEIL 1 - Ken Jebsen, Stefan Magnet und...

2 weeks ago
39

Sie prophezeien eine angebliche "Corona-Diktatur 2.0" und sehen im Ukraine-Krieg das Werk von "Globalisten“: Auf1 und andere selbsterklärte "Alternativmedien" wie Compact oder Apolut. Hinter den Krisen unserer Zeit wittern diese Medien stets die große Verschwörung. Mit...

#AUF1 Stefan Magnet, Ken Jebsen • Info.Krieg.Co. • Medien gegen...

#AUF1 Stefan Magnet, Ken Jebsen • Info.Krieg.Co. • Medien gegen...

2 weeks ago
36

Sie prophezeien eine angebliche "Corona-Diktatur 2.0" und sehen im Ukraine-Krieg das Werk von "Globalisten“: Auf1 und andere selbsterklärte "Alternativmedien" wie Compact oder Apolut. Hinter den Krisen unserer Zeit wittern diese Medien stets die große Verschwörung. Mit...

Warum ist Männlichkeit so bedrohlich? – Klaus Thiele im Gespräch...

Warum ist Männlichkeit so bedrohlich? – Klaus Thiele im Gespräch...

2 weeks ago
45

Welche Rollenbilder bekommen junge Männer mit auf den Weg? Wieso sieht der moderne Feminismus Männlichkeit als etwas so Hochtoxisches an? Wieso wird krampfhaft versucht, evolutionspsychologische Tatsachen, etwa zu welchen äußerlichen und innerlichen Merkmalen sich die Geschlechter hingezogen...

JFK revisited — Oliver Stones Dokumentarfilm über den Tod John F....

JFK revisited — Oliver Stones Dokumentarfilm über den Tod John F....

2 weeks ago
36

30 Jahre nach seinem Spielfilm "JFK - Tatort Dallas" hat Starregisseur Oliver Stone einen Dokumentarfilm über die Hintergründe der Ermordung Kennedys gedreht. Für ihn steht fest: Die Fäden laufen beim amerikanischen Geheimdienst zusammen.  

20 Jahre 9/11 •  Die große Dokumentation +++ Gesamter Film (61Min)...

20 Jahre 9/11 • Die große Dokumentation +++ Gesamter Film (61Min)...

3 weeks ago
92

  #wtc7 #911 #koogle ► http://WAHRHEITSTHEORETIKER.de ► http://WAHRHEIT.TV ► http://Info.Krieg.Co AUF1 hat sich in einer...

Armut in Hessen – Angst vor dem Winter |...

Armut in Hessen – Angst vor dem Winter |...

4 weeks ago
66

"Armut ist die schlimmste Form von Gewalt", sagt der Sozialmedizin-Professor Gerhard Trabert, der in Mainz als Notfallmediziner wohnungslose Menschen behandelt. Er fordert eine Erhöhung der Hartz-IV-Sätze um 200 Euro und fordert mehr Entschlossenheit im Kampf gegen Armut.  

Inside Mainstream: Was Ex Mitarbeiter über die Medien berichten -...

Inside Mainstream: Was Ex Mitarbeiter über die Medien berichten -...

1 month ago
105

#Wahrheit #koogle #tourvision ... Die vollständige Video (113 Min.), aus der erfolgreichen Auf1 #Doku-Reihe ZEUGEN DER WAHRHEIT, von der Journalistin Elsa Mittmannsgruber, sehen sie auch hier.... http://Info.Krieg.Co: Auf die Spur der gekauften Medien. Warum berichten alle Leitmedien so einseitig? Wie...