Können wir den Medien vertrauen? Dr. Daniele Ganser

265 Views · Published on Sat, 24 August 2019 · Wahrheit.TV

Können wir den Medien vertrauen? Diese Frage stellte der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser in seinem 60 Minuten langen Vortrag in Basel am 3. März 2018. Ganser betont, dass es sehr wohl gute Journalisten gibt. Es gibt keinen Grund umfassend allen Medienberichten zu misstrauen. Aber die Zeit, in der man den Medien blind vertraute, sei vorbei, so Ganser. Denn es gibt immer wieder Manipulationen, Verdrehungen, Lügen und Kriegspropaganda in den Medien. Ganser rät beim Medienkonsum wachsam zu sein und stets die eigenen Gedanken und Gefühle zu beobachten.

 

 

Was wird auf der Ebene der Gedanken und Gefühle ausgelöst, wenn ich dieses lese oder jenes sehe? Daniele Ganser präsentiert im Vortrag konkret 11 Mediengeschichten und fordert jedesmal das Publikum dazu auf, den Blick nach innen zu richten, um zu erkennen, was die Geschichten für eine Wirkung haben. Dies sind die elf Geschichten: 1) In Frankreich hat 2007 die Zeitung "Paris Match" das Bild von Präsident Sarkozy im Kanu manipuliert. 2) In Grossbritannien hat 1997 die Zeitung "Mirror" das Diana-Bild manipuliert, um einen Kuss mit Dodi vorzutäuschen. 3) In der Schweiz hat 1997 die Zeitung "Blick" das Bild zum Luxor-Terroranschlag manipuliert und eine Wasserlache rot eingefärbt, so dass diese wie Blut aussah. 4) In den USA hat 2015 die Zeitung "New York Times" das Bild der Politiker, welche nach dem Pariser Terroranschlag auf einer Seitenstrasse demonstrierten, unfair geschnitten, so dass es aussah, als ob die Spitzenpolitiker sich unter das Volk gemischt hätten. 5) In Israel hat 2015 die Zeitung "HaMevaser" Bundeskanzlerin Angela Merkel aus dem Paris-Bild geschnitten. 6) In Deutschland hat 2012 das ZDF das Homs-Video falsch zugeordnet. 7) Weltweit hat Facebook 2016, während dem US Wahlkampf, die falsche Geschichte verbreitet der Papst unterstütze Präsident Trump. 8) In Deutschland hat 2003 die Zeitung "Bild" im Vorfeld des Irakkrieges behauptet, Saddam Hussein habe ABC Waffen, was falsch war. 9) In Grossbritannien hat 2003 die Zeitung "Sun" behauptet, dass Bin Laden mit Saddam Hussein kooperiere, was gelogen war. 10) In Grossbritannien berichtete BBC am 11. September 2001, während den Terroranschlägen, zu früh über den Einsturz von WTC7. 11) In der Schweiz hat 2018 die "Aargauer Zeitung" unfair über diese Tagung im Scala Basel berichtet, noch bevor die Veranstaltung überhaupt begann. Am Schluss bedankt sich Daniele Ganser noch bei dem deutschen Journalisten Ken Jebsen (vom Presseportal KenFM) und dem Geographen Rainer Rothfuss für ihren Mut und die gute Zusammenarbeit und bittet beide auf die Bühne. Alle drei blicken mit Freude zurück auf den Tübinger Vortrag "Medial vermittelte Feindbilder und die Anschläge vom 11. September 2001 - Vortrag von Daniele Ganser", der auf YouTube inzwischen die 1Millionen-Views-Grenze überschritten hat. Daniele Ganser: https://www.danieleganser.ch https://twitter.com/danieleganser https://www.facebook.com/DanieleGanser

Daniel Ganser gehört zu den Wertvollen, die der Wahrheit ans Licht verhelfen. Das Lügenkonstrukt um 9/11 wird in Kürze komplett zusammenfallen. Danach werden noch ganz andere Lügen entlarvt werden. Nur so können wir uns befreien und wieder souverän werden.

Zufällige Videos

Das Gift aus dem Supermarkt

Das Gift aus dem Supermarkt

1 year ago
584

Die Zeit solltet ihr euch nehmen. 21 Min. die zum Umdenken anregen. Es ist wirklich unglaublich, womit wir unseren Körper täglich zumüllen.  3Sat Video

Die SPD hat alles falsch gemacht, was man falsch machen kann

Die SPD hat alles falsch gemacht, was man falsch machen kann

10 months ago
299

Der Ökonom Prof. Heiner Flassbeck war Staatsekretär unter Ex-Finanzminister Lafontaine und ist heute Herausgeber des wirtschaftspolitischen Magazins Makroskop. Er kritisiert vor allem die Agenda-Politik von Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder. Aus seiner Sicht muss die SPD wieder sozialdemokratisch werden...

KenFM am Telefon: Dr. Daniele Ganser zum chronischen Bruch des...

KenFM am Telefon: Dr. Daniele Ganser zum chronischen Bruch des...

3 months ago
121

Die Lehren aus dem Zweiten Weltkrieg hatten das Gewaltverbot der UNO zur Folge. Nie wieder sollte Staat A Staat B mit einem Angriffskrieg überziehen dürfen, ohne dafür vor einem Weltgericht abgeurteilt zu werden. Nie wieder sollte ein Staat willkürlich Gewalt gegen ein anderes Land einsetzen...

„Deutschland steht nicht gut da“ – Privatinvestor Max Otte im...

„Deutschland steht nicht gut da“ – Privatinvestor Max Otte im...

5 months ago
467

Max Otte ist bekannt als Crashprophet, nachdem er 2008 die Finanzkrise vorhergesagt hatte. In seinem neuen Buch „Weltsystemcrash“ beschreibt er die Krisenherde der Welt und die „Geburt einer neuen Weltordnung“. Im Gespräch mit Jasmin Kosubek bezieht Otte auch zur der Frage Stellung, wie es...

STANDPUNKTE • Wenn Kinder des Mittelstandes demonstrieren

STANDPUNKTE • Wenn Kinder des Mittelstandes demonstrieren

1 year ago
816

Für Ziele der Regierenden. von Jochen Mitschka. Nein, ich denke nicht, dass Kinder oder besser gesagt Schüler kein Recht auf Demonstrationen haben. Jedem sollte erlaubt sein, laut und deutlich seine Meinung zu verkünden. Ob das nun wieder gegen gesetzliche Regelungen notwendig ist, d.h. gegen die...

Devils Pass - Der Film | Das "Unglück" am Djatlow-Pass

Devils Pass - Der Film | Das "Unglück" am Djatlow-Pass

1 year ago
576

Vor 60 Jahren ereignete sich das "Unglück" am Djatlow-Pass. 9 Ski-Wanderer kamen durch ungeklärte Umstände ums Leben. Einige ehrgeizige Studenten, darunter auch die junge Denise Evers (Gemma Atkinson) und ihr Freund Jenson Day (Matt Stokoe), begeben sich nach Russland, um den Tod des...

Der 11. September 2001 wird volljährig – Zeit, um endlich...

Der 11. September 2001 wird volljährig – Zeit, um endlich...

7 months ago
229

Klaus-Dieter Kolenda im Interview mit Ansgar Schneider | NachDenkSeiten-Podcast Klaus-Dieter Kolenda hat für die NachDenkSeiten ein Interview mit dem Physiker und Mathematiker Ansgar Schneider geführt. Schneider widerspricht der offiziellen Version vom Einsturz der WTC-Türme und begründet seinen...

Rentencrash! Eine Analyse von Eva Herman & Andreas Popp - #koogle...

Rentencrash! Eine Analyse von Eva Herman & Andreas Popp - #koogle...

3 months ago
231

Andreas Popp bezieht Stellung zur Altersarmut und zur bevorstehenden Verelendung, wenn das System nicht komplett neu strukturiert wird. Es liegt an den Menschen selbst, den entsprechenden politischen Druck gegen die System-Politikdarsteller aufzubauen, um eine Katastrophe abzuwenden. Mit den herkömmlichen Mitteln...

Simulierte Demokratie - Me, Myself and Media 55

Simulierte Demokratie - Me, Myself and Media 55

1 month ago
59

Tabubruch Demokratie! Bis zum Gau von Thüringen galt die Regierungsform Demokratie offiziell als Herrschaft des Volkes. Wahr ist, das Volk hat nichts zu sagen und wurde seit 1949 durch die sogenannte Repräsentative Demokratie an der Nase herumgeführt. Anders als in der Schweiz, kann der...

#saveMeinungsfreiheit - Unser gemeinsamer Nenner -...

#saveMeinungsfreiheit - Unser gemeinsamer Nenner -...

9 months ago
426

#saveMeinungsfreiheit #meinungsfreiheit - Unser gemeinsamer Nenner | Jetzt  zusammenhalten www.Mediengenossenschaft.com  #koogle me @wochenschau - www.Wahrheit.TV @nuoviso #savenuoviso • vk.com/pressefreiheit     Jetzt NuoViso unterstützen: http://nuovisoplus.de...

Der große Finanz-Crash – Das Ende der Demokratie #kenfm Positionen...

Der große Finanz-Crash – Das Ende der Demokratie #kenfm Positionen...

3 months ago
89

Unendliches Wachstum in einem endlichen Raum führt zum Kollaps. Diese simple Logik scheint in unserer Zeit kaum noch vermittelbar und das hat seinen Grund. Sobald Gier ins Spiel kommt, setzt der Verstand aus und da spielt es dann keine Rolle mehr, dass die Folgen dieses Denkens erstens längst überall zu...

Cui bono? Wem nützt die Corona-Seuche? #coronavirus

Cui bono? Wem nützt die Corona-Seuche? #coronavirus

4 weeks ago
220

Wem nützt Covid-19? Ein öffentliches Nachdenken über #Corona und ihre Freunde Ein Kommentar von Hermann Ploppa. #koogle me too Ich bin ratlos. Denn der Tsunami an klugen Leuten, die uns Corona, oder eben genauer: Covid-19, in Talkshows, Vorträgen, youtube-Ergießungen oder Facebook...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •