Die Erdzerstörer: Sind wir Menschen die Bösen? #koogle me

2028 Views · Published on Tue, 30 April 2019 · DOKU & REPORTAGE

| #koogle Doku | ARTE| Mit der Erfindung der Dampfmaschine fing es an. Mit revolutionärer Rasanz machte sich der Mensch die Erde Untertan. Eine Erfindung jagte die nächste, eine Technologie toppte die andere. Für mehr Komfort. Mehr Konsum. Mehr Wohlstand. Und die Erde? Wie lange hält sie den Menschen noch aus? Kompromissloser Blick auf die vergangenen 200 Jahre des Industriekapitalismus. Der Anstieg des Meeresspiegels und das Abschmelzen der Polkappen stehen symptomatisch für einen Prozess, der unaufhaltsam scheint. Regierungen und multinationale Konzerne werden immer öfter als Verantwortliche ausgemacht: Umweltorganisationen reichen Petitionen ein und berühmte Persönlichkeiten rufen zum Handeln auf. Forscher veröffentlichen erschreckende Zahlen: Seit Beginn des Industriezeitalters wurden über 1.400 Milliarden Tonnen Kohlenstoffdioxid in die Atmosphäre gepumpt. Die biologische Vielfalt ging rapide zurück, und Prognosen sprechen von 250 Millionen bis eine Milliarde Klimaflüchtlingen – hochgerechnet bis ins Jahr 2050. Bis 2100 werden auf knapp 40 Prozent der Erdoberfläche Bedingungen herrschen, mit denen kein lebender Organismus des blauen Planeten je konfrontiert wurde. Würde man die Lebensdauer der Erde auf 24 Stunden herunterbrechen, so entwickelte sich der Homo habilis in der allerletzten Minute; das Holozän – die letzten 10.000 Jahre – entspräche der letzten Viertelsekunde und das Industriezeitalter den zwei letzten Tausendstelsekunden. In dieser kurzen Zeit hat der Mensch eine so immense Kraft entwickelt, dass er die Macht über das System Erde übernehmen konnte. „Die Erdzerstörer“ entstand in Zusammenarbeit mit den Wissenschaftshistorikern Christophe Bonneuil und Jean-Baptiste Fressoz. Die Autoren werfen einen kompromisslosen Blick auf die letzten 200 Jahre des Industriekapitalismus: Sie erzählen vom Abbau der fossilen Brennstoffe, der Erfindung des Automobils, der Kernkraft und dem Massenkonsum; vom Imperialismus, von Kriegen, vom Wachstum der Städte, von industrieller Landwirtschaft und von Globalisierung. Die Sendung möchte auch zeigen, wer für all das verantwortlich ist. Denn die Schuld an der Umweltkrise trägt nicht die Menschheit an sich – historisch gesehen trifft sie nur eine kleine Minderheit, als erstes Nordamerikaner und Europäer. Die reichsten 20 Prozent der Erdenbürger sind die schlimmsten CO2-Sünder, und ein Fünftel der Weltbevölkerung pflegt heute die verschwenderische Lebensweise, die sich bereits ab dem frühen 19. Jahrhundert im Bürgertum von Industrieländern und Kolonialmächten entwickelte. Dokumentarfilm von Jean-Robert Viallet (F 2019, 99 Min) ...

Zufällige Videos

Was uns bewegt: Organspende – Jetzt reden die Ärzte | Doku #koogle...

Was uns bewegt: Organspende – Jetzt reden die Ärzte | Doku #koogle...

1 month ago
51

Eine Organspende rettet Leben. Doch immer wieder sterben in Deutschland kranke Menschen, während sie auf ein Spenderorgan warten. Autorin Antje Büll durfte Chirurgen und Transplantations-Koordinatoren begleiten, um ihre emotionale, herausfordernde Arbeit rund um die Organentnahme und Transplantation zu...

Megafeuer: Der Planet brennt | Doku | ARTE

Megafeuer: Der Planet brennt | Doku | ARTE

3 weeks ago
37

Internationale Wissenschaftler, Feuerwehrleute und Sachverständige aus Europa, den Vereinigten Staaten, Kanada und Indonesien erforschen, warum Waldbrände immer öfter außer Kontrolle geraten und was man dagegen tun kann. Welche Maßnahmen sind notwendig, bevor Feuersbrünste die...

Odenwald Video - Klimafreundlich leben – ein Familienexperiment...

Odenwald Video - Klimafreundlich leben – ein Familienexperiment...

10 months ago
737

Familie Steingässer will ihr Leben umkrempeln. Der Grund ist eine Reise, die die sechsköpfige Familie aus Malchen im Odenwald durch die ganze Welt führte: Sie besuchten Regionen, die heute schon stärker vom Klimawandel betroffen sind als Deutschland - von Grönland über die Alpen bis nach...

Handwerkskunst: Ein Schachbrett mit Intarsien | SWR Fernsehen

Handwerkskunst: Ein Schachbrett mit Intarsien | SWR Fernsehen

9 months ago
459

Schreiner Heinz Echtermann aus Mermuth im Hunsrück stellt seit fast sieben Jahrzehnten kunstvolle Intarsien her. Er zeigt uns, wie man ein Schachbrett mit kleinsten Zahlen und Buchstaben gestaltet. Landesschau Rheinland-Pfalz-Kanal abonnieren unter: http://x.swr.de/s/lsyt Willkommen auf dem YouTube-Kanal der...

Jessica Schwarz und ihre Heimat Michelstadt

Jessica Schwarz und ihre Heimat Michelstadt

10 months ago
378

Groß geworden in Michelstadt, wollte Jessica Schwarz schon früh hinaus in die große, weite Welt. Mit 16 gewann sie dann einen Bravo-Wettbewerb und machte selbst Karriere als Model. Das war erst der Anfang.

Die Konsum-Aussteiger: Mit Kindern im Mini-Haus |  Doku #koogle me

Die Konsum-Aussteiger: Mit Kindern im Mini-Haus | Doku #koogle me

4 weeks ago
40

Vor allem junge Familien träumen von einem Leben ohne beruflichem Hamsterrad und teurer Miete. Sie wollen flexibel bleiben, sparsam wirtschaften und Zeit füreinander haben. Alina und Flo haben ihren Traum verwirklicht und wohnen mit ihren beiden Töchtern in einer Jurte. Auch Katharina und Kolja steigen...

Monsanto vergiftet Menschen und Tiere - Glyphosat ARTE Doku

Monsanto vergiftet Menschen und Tiere - Glyphosat ARTE Doku

5 months ago
325

Massenmord an unsereren Tieren und uns Menschen durch Glyphosat. Der legale Genozid ist Realität geworden. Genozid weltweit und niemand unternimmt etwas dagegen.

9/11 Doku "Loose Change" 2nd Edition Deutsch |...

9/11 Doku "Loose Change" 2nd Edition Deutsch |...

5 months ago
290

WWW.WAHRHEITSTHEORETIKER.DE zeigt: Loose Change (wörtlich „(loses) Wechselgeld“ oder „Kleingeld“, sinngemäß etwa „losgelöster, beginnender Wandel“) ist ein zuerst 2005 in den USA produzierter Amateurfilm, der...

Die Krebsmafia: Korruption bei Chemotherapie | Panorama | NDR

Die Krebsmafia: Korruption bei Chemotherapie | Panorama | NDR

1 month ago
358

Mit Krebsmedikamenten lässt sich viel Geld verdienen -ein milliardenschwerer Markt. Mit einem neuen Gesetz soll Korruption verhindert werden. Doch das Gesetz hat Lücken. http://www.daserste.de KenFM im Gespräch mit: Lothar Hirneise ("Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine...

Sprengkommando Atlantik • Zum Jahrestag des Todes von Roger Moore...

Sprengkommando Atlantik • Zum Jahrestag des Todes von Roger Moore...

9 months ago
408

Wikipedia: Sir Roger George Moore, KBE (* 14. Oktober 1927 in Stockwell, heute ein Stadtteil von London; † 23. Mai 2017 in Crans-Montana, Schweiz)[1] war ein britischer Schauspieler. Nach Welterfolgen mit den Fernsehserien Simon...

Sterben mit Exit | Ausbildung zum Freitodbegleiter | Reportage | SRF...

Sterben mit Exit | Ausbildung zum Freitodbegleiter | Reportage | SRF...

2 months ago
428

Exit fehlen Freitodbegleiterinnen und -begleiter. «Reporter» berichtet über eine Frau und einen Mann, die sich als Sterbebegleiter in den Freitod ausbilden lassen. Sterbehelferin oder Sterbehelfer ist wohl einer der ungewöhnlichsten Berufe der Schweiz. Wie lernt man, Todkranken den Sterbewunsch...

Bis zum letzten Tropfen: Der Krieg ums Wasser | Doku | #koogle me

Bis zum letzten Tropfen: Der Krieg ums Wasser | Doku | #koogle me

2 months ago
167

Während der Trend weltweit zu einer Rekommunalisierung der Trinkwasserversorgung und Abwasseraufbereitung geht, stehen die öffentlichen Versorgungsunternehmen im krisengeschüttelten Europa unter zunehmendem Privatisierungsdruck. Die Dokumentation folgt der Spur des Geldes quer durch den...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •