Liebe in Zeiten von Corona - Tagesdosis 21.3.2020

169 Views · Published on Sun, 22 March 2020 · Wahrheit.TV

 heart Wie kann man in der Krise so denken, fühlen und handeln, dass unser aller Leben reicher und die Krise überwunden wird? Wie finden wir heraus aus Angst und Überforderung? Ein Kommentar von Christiane Borowy. Zurzeit werden die Menschen von der Angst vor dem #CoronaVirus oder den entsprechenden politisch-gesellschaftlichen Folgen so mitgerissen, dass sie fast den Verstand zu verlieren scheinen. Beinahe-Schlägereien um Toilettenpapier und Mehl im Supermarkt oder in der Schlange vor dem Geldautomaten sind Szenarien, welche diese Angst zum Ausdruck bringen. Demgegenüber gib es auch viele Menschen, die kritisch sind und eine politisch gewünschte Panikmache zur Duldung massiver Einschränkungen der Freiheitsrechte erkennen. Es wird dabei zwischen den Extremen geschwankt: Entweder man handelt aus Angst irrational oder man handelt ausschließlich rational und ruft denen, die Angst haben noch zu: „Checkt endlich mal, dass das alles nur Hysterie und Manipulation ist!“. Beide Handlungsweisen sind, was der Münchner Traumaforscher Franz Ruppert als Kopfgeburt bezeichnet. Die Menschen verharren sowohl in ihrem Denken als auch Handeln in Überlebensstrategien. Es geht um Leben oder Tod. Entweder sterben wir alle am Virus oder durch den Verlust der Freiheitsrechte. In ihrer dramatischen Fernsehansprache vom 18.03.2020 spricht die Bundeskanzlerin Angela Merkel davon, dass es ernst sei. Zu dieser Erkenntnis sei die Regierung durch intensiven Austausch mit Experten des Robert-Koch-Institutes gekommen. Sie wählt drastische Worte, ruft die Bevölkerung zu Verantwortung und Solidarität auf. Parallel dazu werden die Einschätzungen des Internisten und Lungenarztes Wolfgang Wodarg zum Corona-Virus intensiv diskutiert und schon titelt Die Welt am 19.03.2020: „Christian Drosten zerlegt Wodarg“. Das Corona-Monster unter dem Bett Verstehen Sie mich bitte nicht falsch: Es ist wichtig, wach und aufgeklärt zu bleiben, sich zu informieren und alles, was einem medial präsentiert wird, infrage zu stellen. Ich möchte auch zeigen, dass es nicht per se ein Problem ist, sich ein paar Vorräte zuzulegen. Es ist ebenfalls nicht von vornherein ein Problem, die schnelle und plötzliche Einschränkung von Freiheitsrechten infrage zu stellen. Im Gegenteil kann beides sehr wichtig sein. Ich sehe es jedoch als ausgesprochen schwierig an, wenn in einer emotional erschütternden Zeit die daraus selbstverständlich folgenden Emotionen geleugnet werden und es somit vielleicht zu einem vernünftigen, aber nicht zu einem gesunden Umgang mit einer Krise kommen kann. „Keine Wahrheit ohne Gefühl“, sagt der Münchner Traumaforscher Franz Ruppert zu Recht und meint damit, dass man Gefühle durchleben muss, um überhaupt in gesunde Verhaltensweisen zu kommen und ein glückliches Leben zu führen. Momentan tun wir auf gesellschaftlicher Ebene gerade das, was Eltern manchmal aus Unwissenheit zu ihren Kindern sagen, wenn diese vor lauter Angst vor Monstern unter dem Bett nicht schlafen können. „Bleib ganz ruhig mein Kind. Du musst keine Angst haben. Es gibt keine Monster“. Sie können sich sicher sein: Das Kind hat nach diesen beschwichtigenden Worten immer noch Angst. Es lernt aber, dass seine Angst nicht ernst genommen und als unangemessen beurteilt wird. So passt es sich an, unterdrückt seine Gefühle und denkt, dass mit ihm etwas nicht stimmt. Irgendwann brechen diese Gefühle jedoch an einer anderen Stelle aus, zum Beispiel durch Gewalt und Aggression gegen sich selbst und andere, ohne dass man den Ursprung noch erkennen kann…weiterlesen hier: https://kenfm.de/tagesdosis-21-3-2020-liebe-in-zeiten-von-corona/ +++ 

Zufällige Videos

Die Geburtsstunde der Lügenpresse – der Fall Eva Herman

Die Geburtsstunde der Lügenpresse – der Fall Eva Herman

9 months ago
246

Der Fall Eva Herman gehört zu den größten Medienskandalen der Nachkriegsgeschichte. Das stellt der Systemanalytiker und Medienwissenschaftler Peter Mersch in seinem neuen Buch Die Geburtsstunde der Lügenpresse – der Fall Eva Herman fest. In einem Interview, das der freie Journalist Robert...

Die Pressefreiheit hat sich verschlechtert //...

Die Pressefreiheit hat sich verschlechtert //...

11 months ago
875

Am 3. Mai ist der Internationale Tag der Pressefreiheit. Dieser jährliche #Aktionstag wurde 1994 von der #UNESCO initiiert. Die Förderung der Presse- und Meinungsfreiheit ist eines der Leitziele der Organisation. Auch in Europa wurden im vergangenen Jahr Medienschaffende tätlich angegriffen, eingesperrt...

#Corona - Shutdown oder shut up? #kenfm Teaser: MMM 56:

#Corona - Shutdown oder shut up? #kenfm Teaser: MMM 56:

3 weeks ago
41

In nachfolgender Gesamtausgabe 56 werden wir uns natürlich intensiv mit dem Corona-Virus beschäftigen. Sind die massiven Einschränkungen gerechtfertigt? Bei aktuell unter 100 Toten? Im Winter 2017/2018 hatten wir in der BRD über 25.000 Tote durch Grippe zu verzeichnen und das Leben ging...

STANDPUNKTE • Coronavirus: Irreführung bei den Fallzahlen nun...

STANDPUNKTE • Coronavirus: Irreführung bei den Fallzahlen nun...

1 week ago
74

Bislang vermieden es das Robert Koch-Institut und die Bundesregierung, die Anzahl der wöchentlich in Deutschland durchgeführten Corona-Tests zu erheben und zu veröffentlichen. Stattdessen wurden mit aus dem Zusammenhang gerissenen Fallzahlen Angst und Panik geschürt. Amtliche Daten belegen nun...

Prof. Sucharit Bhakdi : Offener Brief zur #Corona Krise an Angela...

Prof. Sucharit Bhakdi : Offener Brief zur #Corona Krise an Angela...

2 weeks ago
244

#corona #koogle #covid19 +++ http://Corona.Wahrheit.TV +++ http://Wahrheitstheoretiker.de Recherche: Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi, Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiolgie, leitete 22 Jahre das Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene der Universität Mainz. Er hat einen offenen...

Portugal zeigt: Es geht auch anders...

Portugal zeigt: Es geht auch anders...

1 year ago
718

[...] Erfolgsmodell Portugal Die Linksregierung in Portugal, unterstützt von zwei — oh Gott! — „linksradikalen“ Parteien, hat in einem Zeitraum von drei Jahren aus einem Absturzland ein Erfolgsmodell gemacht. Es war schlicht die Aufkündigung dieses wahnwitzigen...

Friedrich Merz zur Kandidatur um den #CDU Parteivorsitz

Friedrich Merz zur Kandidatur um den #CDU Parteivorsitz

1 month ago
102

Bundespressekonferenz: Friedrich Merz #CDU zur Kandidatur um den Parteivorsitz am 25.02.20 in Berlin Mehr dazu → https://nyc.de/3a5wf9A @ Zeit online    

Alternative Medien auf dem Vormarsch #2: Ken Jebsen fasst sich kurz

Alternative Medien auf dem Vormarsch #2: Ken Jebsen fasst sich kurz

1 year ago
628

RT Deutsch hat im Rahmen der Reihe "Alternativen Medien auf dem Vormarsch" fünf unabhängigen Journalisten und Publizisten Fragen geschickt. In dieser Ausgabe überlassen wir dem Gründer von KenFM Ken Jebsen, das Wort. KenFM ist das wohl erfolgreichste freie Medium in Deutschland. Bekannt...

Schwarz wie Milch: Kurzfilm über Manipulation in den Medien (orig.)

Schwarz wie Milch: Kurzfilm über Manipulation in den Medien (orig.)

1 month ago
116

Schwarz wie Milch / Black Like Milk: Konzeption und Realisation eines Kurzfilmes zum Thema: Beeinflussung durch Medien. Bachelorarbeit der Hochschule Ulm, Studiengang Digital Media. Betreuende Person Prof. Manfred Gaida (c) 2010 Stefan Kempas, Für mehr Infos: www.schwarzwiemilch.de or www.blacklikemilk.com...

#CoronaVirus - Hat der Wahnsinn System? Rolf Kron

#CoronaVirus - Hat der Wahnsinn System? Rolf Kron

3 weeks ago
597

Ein Gespenst geht um in Europa - das Gespenst des Corona Virus. Ausgebrochen in Wuhan / China. Nach dem SARS Virus – das 2003 für Schlagzeilen sorgte – folgte 2009 die "Schweinepest". Und auch die "Vogelgrippe" hielt die Welt in Atem. Das scheint alles vergessen, denn nun gilt:...

Wahnsinn der Massen - Interview mit Douglas Murray

Wahnsinn der Massen - Interview mit Douglas Murray

6 months ago
233

Mehr dazu → https://amzn.to/2ndJbal  Douglas Murray, Autor des The Sunday Times #1-Bestsellers »Der Selbstmord Europas«, widmet sich in seinem neuen Buch »Wahnsinn der Massen« den vielleicht polarisierendsten Themen unserer Zeit. Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern,...

Hochverrat mit vier Buchstaben - Me, Myself and Media 52 – kenfm

Hochverrat mit vier Buchstaben - Me, Myself and Media 52 – kenfm

7 months ago
212

KenFM Am 27.08.2019 veröffentlicht Als Willy Brandt sich in den frühen 70er Jahren dafür entschied, eine eigenständige Ost-Politik zu wagen, wurde das in Washington nicht nur mit Argwohn beobachtet. Für das Pentagon galt der deutsche Bundeskanzler Brandt seither als unberechenbar...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •